Pro Ringen Chemnitz – Erzgebirge e.V.
Sportgymnasim Chemnitz
Copyright (c) 2013 Pro Ringen Chemnitz-Erzgebirge e.V.
Sponsor oder Mitglied werden?
Bitte hier klicken aktueller Flyer aktueller Flyer
NADA Nationale Anti Doping Agentur Deutschland
Das 4. Ruppbergpokalturnier in Zella-Mehlis ist Geschichte Erfolgreiches Wochenende für unsere Chemnitzer Sportschüler Am vergangenen Sonntag, 06.11.2016, hatten einige unserer Sportler ein langes Wettkampfwochenende. Neben den am Samstag zu bestreitenden Ligakämpfen starten insgesamt 13 unserer Sportschüler am Sonntagmorgen in den Thüringer Wald. Mit insgesamt 158 Teilnehmern aus 36 Vereinen und 8 Bundesländern war das Turnier sehr gut besetzt. Deshalb hat es sich wieder einmal gelohnt, an diesem Turnier teilzunehmen. Alle Sportler hatten mindestens 2, einige sogar 5 Kämpfe. Unsere 13 Sportschüler konnten 5x Platz 1, 4x Platz 2, 2x Platz 3, 1x Platz 4 und 1x Platz 5 mit nach Hause nehmen. Hier die Ergebnisse: B-Jgd. William Schmalfuß (RC Chemnitz) 42kg Platz 1 Cedric Hofmann (RC Chemnitz) 50kg Platz 1 Maximilian Becher (FCE Aue) 63kg Platz 1 Leon Lange (ASV Plauen) 58kg Platz 2 Jonas Scheermesser (RV Thalheim) 63kg Platz 3 Finn Brandl (FCE Aue) 58kg Platz 4 David Bonchev (RC Chemnitz) 58kg Platz 5 A-Jgd. Nils Buschner (KSV Pausa) 63kg Platz 1 Leon Racz (RC Chemnitz) 69kg Platz 1 Moritz Lehnert (RC Chemnitz) 54kg Platz 2 Torben Berndt (RWG Hannau- Erlensee) 69kg Platz 2 Marius Barta (RC Chemnitz) 76kg Platz 2 Aaron Hähnel (RC Chemnitz) 54kg Platz 3
Offene Mitteldeutsche Meisterschaften 2017 der A-Jugend im FR- & GR-Stil Am 04.03.2017 fanden im brandenburgischen Luckenwalde die offenen Mitteldeutschen Meisterschaften der Jugend A im gr.- röm. sowie im freien Ringkampf statt. Die sächsische Vertretung war unter Leitung der beiden Landestrainer Florian Rau und Carsten Einhorn mit 31 Sportlern angereist. Insgesamt waren 130 Sportler aus 46 Vereinen und 10 Bundesländern am Start. Die Sachsen konnten sich mit 7 Goldmedaillen, 6 Silbermedaillen, 5 Bronzemedaillen und weiteren Platzierungen im gr.- röm. Stil Platz eins und im freien Stil Platz vier der Länderwertung erkämpfen. Herzlichen Glückwunsch!!!